Suchst du Frauen Chur

Suchst du Frauen Chur

Suchst du Frauen Chur

Suchst du Frauen Chur

Suchst du Frauen Chur

Suchst du Frauen Chur

Suchst du Frauen Chur

Ihr Kuss schmeckte etwas anders als der von Jenny, denn Sie hatte ja vorher meinen Schwanz im Mund gehabt und suchst du Frauen Chur durfte ich jetzt auch schmecken… Ich hob Ihren kleinen aber knackigen Po an und drang sofort von hinten wieder in sie ein… Als Jenny begriff was passierte, steckte meinen Schwanz schon wieder in Ihrer engen Fotze und ich rammelte gleich wie ein Wilder drauf los! Los macht schon, ich kann es nicht mehr halten!

Suchst du Frauen Chur

Aber nachdem ich heute schon zum 2. Mal abgespritzt hatte, war da nichts mehr zu holen… Ich freue mich auf Dich, komme bald! Jenny und Laura lagen noch nackt auf dem Bett und beobachteten mich beim Anziehen. Irgendwie schmeckte Sie suchst du Frauen Chur… Sie zog mir schnell die Jacke aus und zog mich die Treppe hoch ins Schlafzimmer. Ich schnupperte an Ihrer Fotze und konnte den Geruch des frischen Spermas riechen, welches Tim hinterlassen hatte. Da habe ich dich vorhin etwas angelogen, nicht er, sondern ich wollte unbedingt ficken…

Irgendwann kam er zum 2. Mal und spritzte wieder in mich hinein, was Du ja vorhin bemerkt hattest. Ich zappelte und zuckte herum und genoss es von meiner Frau so abgemolken zu werden. Nun brauchte ich aber endlich Erholung, mein Schwanz schmerzte etwas von der wiederholten Bearbeitung, aber das suchst du Frauen Chur ich sehr gern in Kauf! Werner durfte das Bett wegen seines mehrfach verschraubten Beins nicht verlassen deshalb schob ich Biggi mit einem Rollstuhl zu ihm ins Zimmer. Auch Werner tat sich schwer beim Sprechen da er noch unter Schmerzen litt. In Werners Zimmer angekommen sahen mich die drei fragend an. Ich war suchst du Frauen Chur noch in Gedanken bis mich Christa in den Arm nahm und fragte was mit mir los sei.